Artikelnummer: 8719323
Gewicht: 0
Preis
12,95 €*
(Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)

Kurzbeschreibung
Holunder Sambucus Nigra Haschberg Holunder Sambucus Nigra "Haschberg" - Hauptsorte mit guten Ergebnissen in allen Bereichen und erste Wahl für alle Formen der Verarbeitung in Haus- und Kleingärten. Der schwarzer Holunder ist ein schnell wachsender Strauch, der sich sehrgut als Wildhecke und auch Solitär eignet. Von Mai bis Juli erscheinen weißgelbe, duftende und essbare Blüte, aus denen sich später erst rötliche, dann schwarze, saftige Beeren bilden. Diese können gegessenwerden diese sind gekocht oder vergoren essbar und vielseitig einsetzbar. Der Holunder wirkt besonders gut mit anderen Blütensträuchern im Verbund. Diese Sorte liefert einen besonders reichen Ertrag an dicken saftigen Beeren. Daten/Eigenschaften: - Jungpflanze im Topf 9x9 gewachsen - Wuchs: 200 - 400 cm Breite, 30

Beschreibung

Holunder Sambucus Nigra Haschberg

Bitte berücksichtigen Sie, dass die Fotos und Bilder nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe, Aussehen können immer optisch abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt nach dem eigen Umfeld und der Jahreszeit entwickelt. Unterschiede zwischen Sommer- oder Winterqualität können sichtbar sein. Wenn notwendig scheiden wir die Pflanzen, um die weitere Entwicklung zu verbessern.


Beispielsfoto kann im Aussehen und Größe je nach Jahrezeit abweichen.

Topfgröße: im Topf 11x11 cm gewachsen
Gruppe: Fruchtgehölze/Obststräucher, essbare Früchte,

Holunder Sambucus Nigra Haschberg

Holunder Sambucus Nigra "Haschberg" - Hauptsorte mit guten Ergebnissen in allen Bereichen und erste Wahl für alle Formen der Verarbeitung in Haus- und Kleingärten.

Daten/Eigenschaften:

- Jungpflanze im Topf 9x9 gewachsen
- Wuchs: 200 - 400 cm Breite, 300-500 cm Höhe, Strauch - gut verzweigt
- Blüten: rahmweiß
- Blütezeit: Mai - Juni - Früchte: große,schwarze Doldentrauben bis 1000 g
- Erntezeit: Mitte September - Oktober
- Blätter: gefiedert
- Standort: Sonne bis Halbschatten, nährstoffreiche und feuchte Standorte

Bildetikett mit Behandlungshinweise